Login 

Neuer Kunde? Anmelden!
Provider-Einstellungen 
Händlerstimmen 

Carmen aus Karlsruhe:
"Ich habe mich für einen Mietshop von Produktwunder entschieden. Mit dieser ausgereiften Shopsoftware konnte ich mir einen professionellen Shop erstellen. Ich bin rundum zufrieden und würde jederzeit wieder einen Shop mieten"

Peter aus Berlin:
"Ich habe in kurzer Zeit meinen Shop eröffnet. Ich wollte unabhängig sein und haben die Shopsoftware selber auf meinem Webspace installiert. Einen Shop mieten kommt für mich eher nicht in Frage. Den Shop erstellen war kinderleicht. "

Partnerseiten:

www.produktwunder.ch
www.aberlos.ch

Schnittstellen 
                                                                

Lizenz der Software


Unter den Voraussetzungen des Lizenzvertrages können Sie die Shopsoftware der Produktwunder LTD auch kostenlos nutzen. Wir nennen das auch Halb-Freie oder Semi-Free Software. Warum wir uns für diese Lizenz Art entschieden haben können sie einfach nachvollziehen wenn sie die Lizenz lesen, die wir Ihnen hier wiedergeben:

 

 

Lizenzvertrag - Semi-Freeware-Lizenz für die Software „AberLos Shop“

Ihr Einverständnis mit dieser Lizenzvereinbarung vorausgesetzt, dürfen Sie das Programm gemäß dieser Vereinbarung nutzen.

Präambel:
Durch den vorliegenden Lizenzvertrag verbreitet die Produktwunder LTD die Shopsoftware, die durch die Development & IT Solutions LTD an Sie lizensiert wurde. Es ist der Versuch die Software auf unkomplizierte und demokratische Weise anzubieten. Jeder potenzielle Nutzer der hier zugrunde liegenden Lizenz kann sich Einzelfall bezogen und frei für die Nutzung der AberLos Shop Software entscheiden. Unter Einhaltung der Rahmenbedingungen dieser Endbenutzerlizenz ist die Nutzung der AberLos Shop Software für Sie kostenlos möglich. Die Bedingungen der Nutzung ist von der Art der Nutzung der AberLos Shop Software abhängig. Nur diejenigen sind verpflichtet ein Nutzungsgeld zu entrichten, die sich dafür entscheiden die Nutzung des Rahmens- und im Umfang der in dieser Lizenz beschriebenen Weise, für die kostenlose Nutzung, zu überschreiten. Wir, die Lizenzgeber, setzen nicht primär auf die Androhung von Sanktionen gegen Missbrauch, sondern auf die Redlichkeit und die Kooperationsbereitschaft der Lizenznehmer. Nur wer dieses entgegengebrachte Vertrauen missbraucht, hat auch Sanktionen zu erwarten. Hintergrund einer Semi-Freeware-Lizenz ist die zunehmende Furcht der Urheber vor kommerzieller Ausnutzung oder amoralischem Gebrauch der Software durch Dritte, ohne das die darin enthaltene Arbeit Ihre Wertschätzung erfährt. So gab es immer wieder historisch belegbare Vorfälle in denen sich die Programmierer von freier Software damit konfrontiert sahen, dass andere die Software in einer anderen Art benutzten, verkauften oder daraus sogar eine proprietäre Softwareversion machten (unfreie Software). Dies soll diese Endbenutzerlizenzvereinbarung verhindern. Aus diesem Grund gewährt diese Endbenutzerlizenz nicht alle Freiheiten aus der Definition einer freien Software, so das Sie unter bestimmten Voraussetzungen für das Werk auch bezahlen müssen, in jedem Fall aber das Urheber- und Nutzungsrecht streng einhalten müssen.

Semi-Freeware-Lizenzvertrag (EndbenutzerLizenz-Vertrag)

 

 

  1. Die Nutzung des Programms „AberLos Shop„ wird durch den vorliegenden Lizenzvertrag geregelt. Dieser Lizenzvertrag ist öffentlich über www.produktwunder.de zugänglich. Er muss jedem Download und jedem Datenträger, der dazu geeignet ist die Software zu verbreiten, beiliegen. Er wird zusätzlich im Rahmen der Installation des Programms als zustimmungspflichtiger Bestandteil dem Nutzer angezeigt.
     
  2. Das ausschließliche Nutzungsrecht für dieses Programm liegt bei der Development & IT Solutions LTD und das von Ihr vergebene Recht zur Vergabe von Endbenutzerlizenzen bei der Produktwunder Ltd. in Berlin.
     
  3. Alle Dateien des Programmes "AberLos Shop" sind urheberrechtlich geschützte Werke.
     
  4. Der vorliegende Endbenutzervertrag für eine Einzellizenz für das Programm "AberLos Shop" gilt für jede Nutzung des Programms einschließlich aller seiner zugehörigen Dateien.
     
  5. Jeder Nutzer und Lizenznehmer kann das Programm kostenlos nutzen, wenn folgende Bedingungen zutreffen:
    a) Der Lizenznehmer ist eine natürliche Person (z.B. Max Mustermann ohne Firmenbezeichnung)
    b) Der Lizenznehmer besitzt einen Lizenzschlüssel (kostenlos zu erhalten auf produktwunder.de)
    c) Der Lizenznehmer verkauft weniger als 200 Artikel (Anzahl der eingestellten Produkte)
    d) Der Lizenznehmer benutzt das Programm nur auf einer Internetseite (eine Installation)
     
  6. Wenn der Nutzer und Lizenznehmer sich dazu entscheidet oder verpflichtet sich eine Lizenz zu kaufen, ist dieser Lizenzvertrag ohne den vorherigen § 5 gültig und einzuhalten. Der Lizenznehmer erwirbt durch den Kauf auch den Standardsupport. Unabhängig davon berechtigt eine Lizenz immer nur zur Nutzung einer einzigen Installation auf einer Internetseite. Für die Nutzung auf weiteren Internetseiten, und sei es nur in einem Unterverzeichnis, muss generell eine kostenpflichtige Lizenz für jede Installation erworben werden. Auch für die kostenpflichtigen Lizenz benötigt der Nutzer einen Lizenzschlüssel, durch den er nach erfolgreichem Kauf das Programm "AberLos Shop" freischalten kann. Diesen Lizenzschlüssel erhält er nach dem Kauf des Produkts über die Internetseiten.
     
  7. Eine Nutzung des Programmes "AberLos Shop" tritt dann ein, wenn das Programm oder eine Datei des Programms direkt oder indirekt Grundlage einer Aktivität des Nutzers wird, die den üblichen Nutzungszweck des Programms zur Grundlage hat. Eine Nutzung tritt auch dann ein, wenn eine Datei direkt oder indirekt geöffnet wird. In beiden Fällen ist im Sinne dieses Lizenzvertrages von einer Nutzung auszugehen.
     
  8. Der Lizenzvertrag Bedarf seitens des Nutzers und Lizenznehmers keiner schriftlichen Zustimmung. Er tritt in Kraft, wenn der Nutzer das Programm, gemäß dieser Lizenzvereinbarung, nutzt. Ist der Nutzer und Lizenznehmer nicht mit diesem Lizenzvertrag einverstanden, ohne das er das Programm gemäß dieses Lizenzvertrages zuvor genutzt hat, hat er unverzüglich alle Kopien zu löschen und darf das Programm weder direkt, noch indirekt, nutzen.
     
  9. Es ist im Rahmen dieser Lizenz erlaubt, das Programmes "AberLos Shop" herunter zu laden (downzuloaden), eine Kopie anzulegen und als Endbenutzer im Rahmen des üblichen Zweckes zu nutzen. Nur sofern im Rahmen des Gesetzes auch weitere Kopien erlaubt sind, darf der Lizenznehmer weitere Kopien anlegen.
     
  10. Es ist dem Lizenznehmer grundsätzlich untersagt, Dateien des Programmes "AberLos Shop" an Dritte weiter zu geben – unabhängig davon, wie diese das Programm und seine Dateien zu nutzen beabsichtigen. Jegliche Rechte der Software, die mit dieser Lizenzvereinbarung nicht ausdrücklich an Sie übertragen werden, bleiben ausschließlich und in vollem Umfang dem Lizenzgeber vorbehalten. Die Software ist durch das deutsche Urheberrechtsgesetz (UrhG) und andere einschlägigen Gesetze und Abkommen geschützt. Ferner ist es nicht gestattet die Software zu verändern, zu übersetzen, auf seine Funktionsweise zu untersuchen ("reverse engineering"), zu dekompilieren oder in seine Bestandteile zur zerlegen und/oder als Grundlage für die Erstellung eigener, auf der Software basierendem Softwareprogramme zu verwenden, es sei denn, dies ist von § 69e UrhG ausdrücklich gestattet. Es ist nicht erlaubt die Software als oder wie ein Datenverarbeitungs-Dienstleiser, ein Application Service Provider oder ähnliches Unternehmen Dritten zur Verfügung zu stellen oder in einem Unternehmen einzusetzen, um Dritten Dienste mit der Software anzubieten. Aus den Rechten aus dieser Lizenz lassen sich keine Rechte Dritter ableiten. Die nach dieser Lizenzvereinbarung gewährte Lizenz umfasst keine Rechte an der Quellcodeversion von der Software.
     
  11. Wenn ein Nutzer unsicher ist, ob die Bedingungen zur kostenlosen Nutzung zutreffen, so ist er gehalten, dies mit der Produktwunder Ltd. (Lizenzgeber) vorab zu klären.
     
  12. Die Lizenzbedingungen sind gültig für jeweils zwölf Kalendermonate. An Ihre Stelle treten regelmäßig neue aktualisierte Lizenzbedingungen, die über die Webseite des Lizenzgeber kostenlos eingesehen und herunter geladen werden können. Für diese neue Endbenutzerlizenz muss keine neue Lizenz erworben werden, sofern es sich um die Gleiche Versionsnummer handelt. Wenn die Software über Updates aktualisiert wurde, ist jedoch darauf zu achten ob die Rahmenbedingungen zur Nutzung auch weiterhin in der neuen Lizenz zutreffend sind. Über ein Link der Administration kann die Lizenz jederzeit eingesehen werden. Ist der Nutzer und Lizenznehmer nicht mit den neuen Lizenzvereinbarungen einverstanden hat er unverzüglich alle Kopien zu löschen und darf das Programm weder direkt, noch indirekt, weiter nutzen.
     
  13. Die Kündigung oder der Widerruf der Lizenz wegen Lizenzverstoßes oder aufgrund von unerledigten Ansprüchen des Lizenzgebers, ist jederzeit durch den Lizenzgeber möglich.
     
  14. Die Software und insbesondere die in Ihr enthaltenen Dateien, Daten und Materialien sowie die damit zusammenhängenden Aktivierungscode- und Regisrierungscodedateien oder-Informationen sowie das in der Software enthaltene Know-how enthaltenen Informationen, die als vertrauliche Geschäftsgeheimnisse gelten ("Vertrauliche Informationen"), sind rechtlich geschützt und stehen ausschließlich im Eigentum des Uhrhebers und die Nutzungsrechte liegen bei der Development & IT Solutions LTD; dies umfasst auch alle zugehörigen Markenrechte. Der Nutzer und Lizenznehmer verpflichtet sich, die Vertraulichen Informationen zugunsten des Lizenzgeber streng vertraulich zu behandeln. Der Lizenznehmer wird die vertraulichen Informationen, einschließlich - jedoch ohne Beschränkung hierauf - jedweder Aktivierungscode- und Regisrierungscodedateien, nicht an Dritte verkaufen, nicht lizenzieren, veröffentlichen, verbreiten, vervielfältigen, vertreiben, bzw. gegenüber Dritten offen legen oder auf sonstige Weise Dritten zur Verfügung stellen bzw. zur Verfügung stellen lassen und diese Vertraulichen Informationen ausschließlich in dem nach dieser Lizenzvereinbarung zulässigen Umfang nutzen. Die in diesem Absatz enthaltenen Verpflichtungen behalten über die Beendigung oder Aufhebung dieser Lizenz hinaus Gültigkeit.
     
  15. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Lizenz oder die Anwendung dieser Bestimmungen auf einzelne Personen oder Umstände ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Lizenzbestimmungen oder die Anwendung dieser Bestimmungen auf andere Personen oder Umstände nicht berührt.
fortsetzen


Kommentar schreiben

Name   (benötigt)

Email   (wird nicht veröffentlicht) (benötigt)

Webseite





Obigen Sicherheitscode eingeben: